Old Masters (Group Show featuring Marc Bijl, Shannon Bool, Pablo Bronstein, Billy Childish, ClĂ©ment Cogitore, Anne-Lise Coste, Hans-Peter Feldmann, Sylvie Fleury, Magnus Gjoen, Hadley+Maxwell, Simon Herkner, Thomas Locher, Robert Longo, Pia Maria Martin, Josephine Meckseper, Ilias Papailiakis, Stephen Prina, Lasse Schmidt Hansen, Yuan Shun, Mary A. Waters). 21.10.2021 – 23.12.2021  

Press Release
Exhibition Views





englisch / deutsch

Die Galerie Elisabeth & Reinhard Hauff freut sich, die Gruppenausstellung "Old" Masters mit ausgefallenen Kunstwerken zeitgenössischer Künstler, inspiriert von den großen Meistern der Kunstgeschichte, präsentieren zu dürfen. „Alte“ Meisterwerke interpretiert von „junger“ zeitgenössischer Kunst. Die Ausstellung wirft einen frischen oder unterhaltsamen Blick auf berühmte Werke der Kunstgeschichte sowie berühmter Museen durch eine Zusammenstellung von Werken, die als Reaktion auf und Konfrontation mit historischen Meisterwerken entstanden sind. Die meisten der ausgestellten Kunstwerke sind sogenannte „Neben“produkte der üblichen Handschrift der hier ausgestellten zeitgenössichen Künstler. Sie sind reiner Ausdruck von Freude, Inspiration, Bewunderung, Vielfalt und Respekt. Um Ihnen die Ausstellung als überraschendes und unterhaltsames Erlebnis zu präsentieren, führen wir Sie von Teppichen zu Tapeten, zu Vorhängen, zu Skulpturen, über Videos, zu Fotografien, Gemälden sowie Arbeiten auf Papier, die wir natürlich in der traditionellen „Petersburger Hängung“ präsentieren. Die ausgestellten Arbeiten sind inspiriert von Werken um 1400 bis in die 1980er Jahre und sind zwischen 2000 und 2021 entstanden. Willkommen in einem Museum ohne staubige Atmosphäre, ernste Stille sowie flüsternde Ehrfurcht. Lachen Sie laut über Herr und Frau Biedermeier, die deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts, wie Hans-Peter Feldmann dies tut, oder über Mondrian, wie Sylvie Fleury. Hier ist die Liste der Künstler, die bereits unsterblich sind und die, die es werden könnten (Text: Elisabeth Hauff, Übersetzung ins Deutsche: Cornelia Schuster):

Bernini Magnus Gjoen | Bosch Thomas Locher | Cranach Mary A. Waters | Dürer Yuan Shun | van Eyck Shannon Bool | della Francesca Clement Cogitore | van Gogh Billy Childish | Goya Ilias Papailiakis | Judd Simon Herkner | Kobro Lasse Schmidt Hansen | Leonardo Hans-Peter Feldmann | Malevich Any Idea? | Manet Stephen Prina | Matisse Anne-Lise Coste | Matisse Josephine Meckseper | Memling Magnus Gjoen | Michelangelo Hans-Peter Feldmann | Mondrian Anne-Lise Coste, Sylvie Fleury | Morandi Anne-Lise Coste | Picasso Anne-Lise Coste | Rokoko Pablo Bronstein | Rothko Marc Bijl | Rubens Magnus Gjoen | Snyders Pia Maria Martin | Thorvaldsen Hadley+Maxwell | Velázquez Robert Longo | Warhol Sylvie Fleury

Ohne die großzügige und freundschaftliche Zusammenarbeit aller beteiligten Künstler und der sie vertretenden Galerien hätte diese Gruppenausstellung nicht zustande kommen können. Wir bedanken uns herzlich bei der Galerie Kadel Willborn, Düsseldorf, der Galerie Mehdi Chouakri, Berlin, der Galerie Michael Sturm, Stuttgart, der Galerie NoguerasBlanchard, Barcelona, der Konrad Fischer Galerie, Düsseldorf, Magnus Gjoen Art, London, neugerriemschneider, Berlin und ProjecteSD, Barcelona.


Zum Soft Opening laden wir Sie herzlich am
Donnerstag, den 21. Oktober 2021, von 14 bis 20 Uhr ein.

Die Gruppenausstellung
"Old" Masters wird von NEUSTART KULTUR (https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medien/neustart-kultur-startet-1767056) und Stiftung Kunstfonds (https://www.kunstfonds.de) gefördert.